Theodor-Heuss-Grundschule Wirges

Unsere Schule

 

Die Theodor-Heuss-Grundschule Wirges liegt am Rand der Stadt Wirges in  direkter Nähe zum Theodor-Heuss Stadion und in Nachbarschaft zur  Regionalen Schule Wirges und der Katharina Kasperschule.

Die Grundschule unterrichtet zur Zeit 200 SchülerInnen in 10 Klassen.
 

Schulgelände-2011-(3)

Grundschule-Wirges-(4)

Mit dieser Aufgabe sind 13 Lehrkräfte, eine LAA und eine Vertreterin für den katholischen Religionsunterricht betraut. Eine zusätzliche Kraft betreut die Deutschkurse und die Sprachförderung. Muttersprachlicher Unterricht in türkisch und russisch ergänzt die pädagogische Arbeit. Seit 2016 ist die Grundschule Schwerpunktschule. Zwei Förderlehrerinnen und eine Pädagogische Fachkraft betreuen die Integrationskinder zusätzlich. Eine Sozialarbeiterin ist mit einigen Stunden regelmäßig an unserer Schule im Einsatz. Ergänzt wird das Team durch die Schulsekretärin und einen Hausmeister.

Ein großer Schulhof mit kindgerechten Spielgeräten und einer Wiesenfläche bieten den GrundschülernInnen viele Möglichkeiten zur Entfaltung in den Spielpausen.

Grundschule-Wirges-(5)

GTS 2014 (11)

Die Kinder stammen zum größten Teil aus der Stadt Wirges und haben zumeist einen der drei Wirgeser Kindergärten besucht. Seit dem Schuljahr 2006/2007 ist ein Ganztagesangebot eingerichtet, in dem die SchülerInnen an vier Tagen der Woche bis um 16 Uhr betreut werden. In der “Betreuenden Grundschule” werden Kinder bis um 13 Uhr betreut.
Ein weiteres Angebot stellt der unter kommunaler Trägerschaft wirkende Kinderhort dar, der für viele Kinder berufstätiger Eltern eine Möglichkeit bietet, ihre Kinder in sinnvoller Betreuung zu wissen.
 

Unsere gut sortierte Schulbibliothek ist der ideale Platz für unsere Bücherwürmer und Leseratten. Mit unserem reichhaltigen Bestand an spannenden und lehrreichen Büchern wollen wir unsere SchülerInnen auch außerhalb des Unterrichts für das Lesen begeistern. Die große Auswahl hat Jungen und Mädchen aller Klassenstufen Interessantes und Abenteuerliches zu bieten. Egal ob Sachbuch, Klassiker oder Leselernbuch, für jeden ist das Passende dabei.
Durch unsere Schulbibliothek erlernen die SchülerInnen außerdem weitere Kompetenzen: Sie lernen Verantwortung für die von ihnen entliehenen Bücher zu übernehmen und sich an Vereinbarungen, wie zum Beispiel Leihfristen, zu halten.
Die Schulbibliothek ist montags von 9.00 - 10.00 Uhr und mittwochs von 9.00 - 10.00 Uhr geöffnet. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Frau Noll  bedanken, die uns tatkräftig bei der Ausleihe unterstützt.

Lesewettbewerb2

 

 

Startseite   Aktuelles   über uns   Termine   Informationen   Impressum 
Logo-transp